Arztpraxis für ganzheitliche Therapien und Kurszentrum in Stein

Akupunktur, Entspannungstechniken und Yoga

Therapiemethoden

Eine effektive Therapie setzt voraus, dass die unterschiedlichsten Methoden abhängig von der Diagnose und dem Verlauf der Krankheit miteinander kombinert werden.

In meiner Praxis kommen die folgenden Methoden zum Einsatz:

  • Akupunktur
  • Dorn-Methode
  • Body-Talk

Akupunktur

Bei welchen Indikationen lässt sich Akupunktur anwenden ?

Die Akupunktur lässt sich bei folgenden Beschwerden anwenden 

Allergien

Augenheilkunde

Bewegungssystem

Ernährungsmedizin

Naturheilverfahren

Orthopädie

Psychosomatik

Schmerztherapie

Welche Qualifikation sollte der behandelnde Arzt haben ?

Die deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur führt Aus- und Weiterbildungskurse durch und setzt darüber Qualitätsstandads für die behandelnden Ärzte. Weitergehende Qualifikationen lassen sich über die Zusatzbezeichnung Akupunktur bei der zuständigen Ärztekammer erwerben.

Abrechnung

Die Akupunkturbehandlungen in meiner Praxis werden gemäß der Gebührenordnung für Ärzte GoÄ abgerechnet.

Wie funktioniert Akupunktur ?

In der traditionellen chinesischen Medizin wird der Körper von Energieleitbahnen, den sogenannten Meridianen durchzogen. Störungen im Energiefluss äußern sich in Krankheiten und durch Akupunktur, also durch Stechen bestimmter Punkte auf den Bahnen, lässt sich der Energiefluß regurlieren.

Welche Akupunkturmethoden gibt es ?

Bei der Akupunktur gibt es unterschiedlliche Methoden, mit denen sich der Energiefluß anregen lässt.

Zu meinen bevorzugten Methoden gehören

Körper-Akupunktur

Ohr-Akupunktur

Schädel-Akupunktur (nach Yamamoto)

Manuelle Therapie

Laserbehandlung

Body-Talk

BodyTalkTM vereinigt Elemente aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, Angewandten Kinesiologie,und dem Yoga zu einer neuartigen, ungewöhnlichen und sehr wirksamen Methode.

Der Ansatzpunkt der Methode ist die Überlegung, dass im Krankheitsfall die Selbstregulationsmechanismen nicht richtig funktionieren und die körperinterne Kommunikation gestört ist. BodyTalkTM leistet Hilfe zur Selbsthilfe und versetzt den ganzen Körper wieder in die Lage, seine Fehlschaltungen zu beheben.

Wie funktioniert BodyTalkTM ?

Der Therapeut geht ein sogenanntes Protokoll durch. Dabei wird systematisches Fragen mit  Muskelbiofeedback sowie Berühren und Tippen auf Kopf und Brustbein nacheinander bestimmte Zonen vernetzt und aktiviert., wodurch die Kommunikation zwischen den einzelnen Körperzonen wieder hergestellt wird.

Dorn-Methode

Bei der Dorn-Methode erfolgt die Korrektur der Wirbelfehlstellungen und der Gelenke immer in der Dynamik und in der Ausatmung. Durch Bewegung der Muskulatur wird die reflektorische Anspannung der Haltemuskulatur verhindert und ermöglicht die Korrektur der Fehlstellung.

Das besondere an dieser Methode ist

  • Die Methode ist schnell zu erlernen und wirkungsvoll
  • Es ist eine sanfte Wirbelsäulen- und Gelenktherapie
  • Es ist eine Selbsthilfemethode, die von Laien für Laien entwickelt wurde
  • Die Schmerzgrenze wird nicht überschritte
  • Es sind keine Hilfsmittel erforderlich

Die wichtigste Voraussetzung ist Sensibilität, Einfühlungsvermögen und ein gefühlvoller Umgang mit dem Patienten !

Copyright - 2015